Barbara Dehus
Barbara Dehus

 

Kanzlei für Erbrecht,
Betreuungsrecht sowie Vorsorgerecht  
 
» Termine

Termine

Bad Saulgau: Vorsorge- und erbrechtliche Regelungen

Datum :  19.04.2018
Uhrzeit :  18.00 Uhr
Ort :  Bad Saulgau, Aicher-Scholl-Schule

Elternabend zum Thema Erbrecht und Vorsorgevollmacht für Eltern geistig beeinträchtigter Kinder. Der Vortrag von Frau Rechtsanwältin Dehus, Fachanwältin für Erbrecht und VorsorgeAnwältin, umfasst mehrere Schwerpunkte. Zielsetzung des Vortrages ist zum einen, Wege aufzuzeigen, wie Eltern behinderter Kinder diesen Vermögen hinterlassen können, ohne dass ein Kostenträger Zugriff hat. Die Gestaltung eines derartigen Behindertentestamentes wird unter Berücksichtigung des neuen Bundesteilhabegesetzes beleuchtet. Neue Gestaltungswege können sich ergeben. Ferner wird sich der Vortrag auch mit der Umsetzung des Behindertentestamentes im Alltag, also nach Eintritt des Sterbefalles der Eltern, befassen und auf Fehlerquellen hinweisen. Denn die Kostenträger prüfen derartige Testamente jetzt intensiver als früher. Zugriff droht! Schließlich wird der Frage nachgegangen, inwieweit Eltern für den Fall ihres Todes für die weitere rechtliche Vertretung ihrer behinderten Kinder vorsorgen können. Frau Rechtsanwältin Dehus wird nach dem Vortrag auch für Fragen zur Verfügung stehen.
 
 
•  Barbara Dehus - Rechtsanwältin - Fachanwältin - VorsorgeAnwältin - Hölderlinstraße 14 - 88085 Langenargen  
Telefon: 0 75 43 - 93 26-0 - Telefax: 0 75 43 - 93 26-26 - eMail: info@dehus.de  •